Champions League Saison 2005/2006

In der Bundesliga und Pokal erfolgreich, kam in der Champions League bereits das Aus im Achtelfinale...

Kader FC Bayern München 2005/2006

Tor:
Oliver Kahn, Michael Rensing, Bernd Dreher

Abwehr:
Willy Sagnol, Lucio, Martin Demichelis, Andreas Görlitz, Philipp Lahm, Valerien Ismael, Bixente Lizarazu

Mittelfeld:
Mehmet Scholl, Zé Roberto, Michael Ballack, Jens Jeremies, Hasan Salihamidzic, Owen Hargreaves, Sebastian Deisler, Bastian Schweinsteiger, Ali Karimi, Andreas Ottl, Julio dos Santos (zur Winterpause)

Angriff:
Roy Makaay, Claudio Pizarro, Roque Santa Cruz, Paolo Guerrero

Trainer:
Felix Magath, Seppo Eichkorn, Werner Leuthard



Begegnungen Champions League Saison 2005/06

Spiele der Vorrunde Saison 2005/06

14.09.2005 SK Rapid Wien : FC Bayern München 0:1

27.09.2005 FC Bayern München : FC Brügge 1:0

18.10.2005 FC Bayern München : Juventus Turin 2:1

02.11.2005 Juventus Turin : FC Bayern München 2:1

22.11.2005 FC Bayern München : SK Rapid Wien 4:0

07.12.2005 FC Brügge : FC Bayern München 1:1

Tabelle der Vorrunde Saison 2005/06

Mannschaft

S U N

Tore

Punkte

1. Juventus Turin  5 0 1 12 : 5   15
2. FC Bayern München  4 1 1  10 : 4  13
3. FC Brügge  2 1 3  6 : 7  7
4. SK Rapid Wien  0 0 6  3 : 15  0

 


Achtelfinale

21.02.2006 FC Bayern München : AC Mailand 1:1 

08.03.2006 AC Mailand : FC Bayern München 4:1



Sieger der UEFA Champions League 2005/06 

FC Barcelona

Im Finale in Paris setzte sich am 17. Mai 2006 der FC Barcelona gegen FC Arsenal mit 2:1 durch und gewann damit den Champions League Pokal. Jens Lehmann sah bei diesem Spiel in der 18. Minute die rote Karte wegen einer Notbremse.